Skip to main content

Ein starker Standort für Ihre Pflegeausbildung

"Zukunft hat Raum" am 23.06.2022

Zur Feier des 30-jährigen Bestehens der katholischen Schule für Pflegeberufe Duisburg e.V. möchten wir alle Träger der Pflegeschule, Kooperationspartner, Praxisanleitungen, ehemalige Schülerinnen und Schüler und alle weiteren Personen mit Bezugspunkten zu unserer Schule herzlich an unseren Standort einladen.

 

Theodor-Heuss-Straße 50, 47167 Duisburg

 

10:00 Uhr: Eröffnungsgottesdienst

11:00 Uhr: Begrüßung

11:45 Uhr: Empfang

12:00 Uhr: Erfahren und Erleben (in unseren modernisierten Räumlichkeiten)

 

Von 12:00 - 16:00 Uhr wird es die Möglichkeit geben, bei Imbiss und Getränken ins Gespräch zu kommen.

 

Wir freuen uns auf Sie!

 

Ihr Team der katholischen Schule für Pflegeberufe Duisburg e.V.

  • Die Maskenpflicht in der Schule entfällt ab sofort. Bitte tragen Sie eigenverantwortlich für alle Wege innerhalb des Gebäudes nach Möglichkeit trotzdem eine medizinische Atemschutzmaske. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

  • Die dreijährige Ausbildung zur Pflegefachfrau / zum Pflegefachmann beginnt jeweils am 01.03. und 01.09. eines Jahres. Ihre Bewerbung nehmen wir gerne entgegen.

  • Wir bieten auch die einjährige Ausbildung für die Pflegefachassistenz an. Die Kurse beginnen immer am 01.04. eines Jahres. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Katholische Schule für Pflegeberufe Duisburg e.V.

Sie möchten einen verantwortungsvollen Beruf erlernen, der Ihnen eine zukunftssichere Perspektive bietet?

Dann sind Sie bei uns richtig.

Wir, das Team der katholischen Schule für Pflegeberufe Duisburg e.V., begleiten Sie gerne auf diesem Weg.

Unsere Pflegeschule ist durch den Zusammenschluss mit mehreren katholischen Trägern in der Lage, eine abwechslungsreiche und kompetente Ausbildung zu bieten. Dabei werden Sie unterstützt durch

  • ein hochprofessionelles Lehrkräfte-Team, das Sie während der theoretischen und praktischen Ausbildungsphasen begleitet und berät
  • pädagogisch geschulte Praxisanleitende, die Sie während Ihrer praktischen Einsätze in den verschiedenen Fachbereichen der Pflege unterstützen
  • ein wertschätzendes Miteinander, welches sich in unserem Leitbild wiederfindet

Katharina Kosak:

"Ich habe hier an der katholischen Schule für Pflegeberufe im Jahr 2012 meine Ausbildung begonnen und erfolgreich absolviert. Was diese Schule auszeichnet, sind die Dozenten, die einem zur Seite stehen."

Sandra Frank:

"Die Pflegeschule bietet jedem Auszubildenden die Chance, in drei Jahren eine qualitativ hochwertige Ausbildung abzuschließen und gleichzeitig nach vier Ausbildungsjahren einen Bachelorabschluss zu erwerben."

Marc Bellermann:

"Allen jungen Menschen, die sich für eine berufliche Zukunft im Pflege- und Gesundheitswesen interessieren, sei an dieser Stelle gesagt, dass die Ausbildung zur Pflegefachkraft nicht nur fachlich fundiert und menschlich mehr als nützlich und notwendig ist. Es ist auch einfach nur ein toller Beruf!"